Warum Photovoltaik?

Warum Photovoltaik?

Unter Photovoltaik versteht man die (mittels Solarzellen) direkte Umwandlung von Sonnenenergie in elektrische Energie. Seit 1958 ist sie zur Energieversorgung der meisten Raumflugkörper im Einsatz. Inzwischen wird sie auch auf der Erde zur Stromerzeugung eingesetzt und findet Anwendung auf Dachflächen, bei Parkscheinautomaten, in Taschenrechnern, an Schallschutzwänden auf Freiflächen, usw. (Quelle: Wikipedia)

Das sagt Solar Network & Partners dazu:
Photovoltaik ist ein Gewinn für Umwelt und Mensch!

Sonnenenergie macht unabhängig vom langfristigen Preisanstieg bei Öl und Gas. Dabei ist Strom mittels der Sonne vollkommen sauber und ungefährlich. Einmal investiert liefert eine Photovoltaikanlage über Jahrzehnte klimafreundlich und lautlos Ihren Strom und ist eine einfache, nahezu wartungsfreie Technologie. Auch für unsere Kinder und Enkelkinder.

Nicht zu vergessen, der wirtschaftliche Aspekt:
Sie sparen nicht nur Geld! Sie verdienen Geld mit jeder Kilowattstunde die sie erzeugen.
Die Anzahl der Sonnenstunden ist in Deutschland ausreichend, um eine Photovoltaikanlage umweltschonend und rentabel zu betreiben. Nachgewiesen ist, dass in klimatisch kälteren Zonen sehr gute Sonnenstromerträge erzielt werden können.

Besser wäre also die Frage: Warum kein Photovoltaik?

Kontaktaufnahme: Klicken Sie hier

Nachrichten

Umweltmesse in Geilenkirchen

 

Toni Romero im Gespräch mit Cem Özdemir auf der Umweltmesse in Geilenkirchen

Neues online Portal: Mein Solar Network

Alles um das Thema Solar und Photovoltaik

Solar Network & Partners Newsletter

Melden Sie sich jetzt an!